News
 Reviews
 Interviews
 Features
 Output
 Forum
 Newsletter 
   
  Deutsch: Singles - EPs - Alben - Tapes - Compilations & DVDs - reingehört
US/Fr/UK/...: Singles - Alben - Compilations & DVDs - Vinylcheck

Suchen

Casper - XOXO

Raekwon - Shaolin vs. Wu-Tang

Looptroop Rockers - Professional dreamers

James Blake - James Blake

R. Kelly - Love letter

Nosliw - Heiß & Laut (Remixed by SoulForce)

Redman - Reggie

Prinz Pi - Rebell ohne Grund

 


K.I.Z.
"Urlaub fürs Gehirn"

(Vertigo Berlin / Universal)

K.I.Z. sind zurück. Leser, küsst mir den Schwanz. Wer noch immer jeden Tag zu Savas betet, wie das jeder HipHopper sollte, hört an dieser Stelle besser gleich auf weiterzulesen. Denn "dieser Text ist der schlechteste seit langem, aber wer von euch Opfern hat schon einmal eine Fliege mit Essstäbchen gefangen". Dabei bin ich doch nur "ein bescheidener Superstar, gib mir den Pulitzer". Wat, du möchtest meine Review trotzdem nicht lesen? - "Break together, Alter, verpiss dir endlich!" Sonst zieh ich andere Seiten auf, "steh um sieben Uhr auf, werf ein Handtuch auf deine Olle und geh dann noch mal schlafen". Denn "ick häng an der Theke - nenn mich den An-der-Theker", und das alles nur, weil mich der "Abteilungsleiter der Liebe" in Zeiten der Krise zur freifliegenden Wildgans erklärt hat.

Ehrlich gesagt ist mir das alles ziemlich egal, denn nach einer Runde Autoscooter gröle ich nur noch: "Raus aus dem Amt, ab an die Bar und alle: Schalalalalaaaa!" Dabei klingt dein Album so beschissen, meines hingegen ist "Mukke zum Staubsaugen". Aus Rache brichst du jetzt sicher in meine Butze ein, "stichst meine Frau ab und guckst blöd als die Luft entweicht".

Doch ich genieße noch immer mein Leben, "werd nur massiert und bin besoffen wie ein Kobe-Rind". Apropos Suff, "is dit dein Bier? Jip her! Is dit deine Frau? Jip her!" Wozu, willst du wissen? Ich will die Alte zurück ins All schießen! Denn "Frauen sind wie Ausländer, kennste einen, kennste alle". "Ich bekämpf sie in meinem Traum mit Feuer, ich sehe 9/11 im Fernsehen und rufe: Frau am Steuer!" Und nichts für ungut "Sabine, Lisa, Tanja - ihr seid nur Geschirrspülmaschinen mit zwei Augen und 'nem Tanga".

Dabei möchte ich doch nur "Spaghetti von ihrem Bauch essen". Denn Baby, du tanzt "anmutig zu ,Break ya neck' wie ein Huhn ohne Kopf". Also, komm schon, "lass uns aufs Klo gehen - hei-hei-hei-hei-hei-heiraten". Für unser Balg werde ich schon sorgen. Es bekommt "Fleisch" und kann "den Tisch schon mal decken". In der Zwischenzeit bin ich noch eine Runde "In seiner Mutter" unterwegs. Denn merke: "Die Vergleiche werden immer, immer doller, weit hergeholt wie Kinder von Madonna." Deswegen ist für mich "Fremdgehen" auch gar kein Problem. Meine Ausreden sind einfach der "H.I.T.": "Sie ist gestolpert und auf mich gefallen, du warst fünf Minuten weg, ich war allein..."

Wer jetzt denkt, dass dieser Text bestimmt im Drogenrausch entstanden ist, irrt sich gewaltig, denn hochverehrtes Publikum: "Koksen ist Scheiße"! Darum: "Lauf weg", sonst jage ich dich als "Tsetsefliegenmann" so lange, bis du einsiehst, weshalb man mich auch "Mr. Sonderbar" nennt. Am Ende treffen wir uns eh alle im "Biergarten Eden" und "reiten auf den Schäferhunden Richtung Horizont".

"Hey ho - Hip-Hop, Hip-Hip-Hop Hip-Hip-Hop ist tot" - Zum Glück haben K.I.Z. "Hip-Hop vor seinem Tod noch schnell geheiratet und sahnen ab". "Urlaub fürs Gehirn" ist erstklassige Kirmesrapmusik oder anders ausgedrückt "Clownrap auf Deutsch, denn du musst auch albern sein, wenn der Beat nicht mehr läuft".

Thomas

Weitere Reviews von K.I.Z.:
K.I.Z. - "Hahnenkampf"


Review in druckfreundlicher Version anzeigen
         


Content & Layout © 2000-2006 by allesreal.de // Impressum