News
 Reviews
 Interviews
 Features
 Output
 Forum
 Newsletter 
   
 
mp3-Downloads - Audios - Videos - MediaPlayer - RealPlayer - Infos


   12bitphil
   3p
   Amerie
   Atmosphere
   Azad
   B.O.W.
   Beginner
   Beneluxus
   Benjie
   Bintia
   Bo Flower
   Brooke Valentine
   Brothers Keepers
   Bushido
   Busta Rhymes
   Böse Zungen
   Cami
   Camouflow & DJ Sean
   Cassandra Steen
   Chefetage
   Chima
   Curse
   D-Flame
   Damion
   Damon MC
   Deckah
   Dejavue
   Den1m D i g g s
   Denksport
   Der Lange
   DJ Derezon
   Don Tone & L Records
   Donato
   Ebony Prince
   Extra-Ordinär
   F.R.
   Franziska
   Gabreal
   Gerard MC
   Gimme Mo Records
   iLLkiro
   Illmat!c
   Italo Reno & Germany
   Jah Waggie
   Jeyz
   Jonesmann
   K*Rings Brothers
   K.I.Z.
   Kaleel & CSP
   KaosLoge
   Kodimey
   Kool Savas & Azad
   Kool Savas & O.R.
   Kopfhörer
   Kopfsport
   Laki
   Lamythz
   Later
   Lenny
   Looptroop
   MAdoppelT
   Maeckes
   Marcello
   Mars und Sti
   Mellow Mark
   Menoosha
   Mic
   Michael Knight
   Microphone Mafia
   Mike Crush
   Millionadis ADI
   Missy Elliott
   Morph
   Moses Pelham
   Mäckes & Plan B
   Nattyflo
   Never Lose Touch
   Nordmassiv
   Nosliw
   Olli Banjo
   Pal One
   Pera Susu & DJ Crates
   PF Squad
   Prinze Low
   Promoe
   Rapsoul
   Rasul
   RobinsonCruiseFlow
   Ronnex
   Ryoma
   Sam Kasam
   Screwaholic P
   Sebastian Hämer
   Seeed
   She-Raw
   Shuko
   Siamak
   So'Twinz
   Supreme Techtics
   Swollen Members
   T.O.K.
   Teamo Stylez
   TemmyTon
   Tenor MC
   Teriyaki Boyz
   Tone
   UnterWortverdacht
   Wortgewandt
   Üba3ba
 
mp3-Downloads:
Audiostreams (RealPlayer):

Videostreams (RealPlayer):



Prinze Low a/k/a 7.Dynasty aus Mannheim ist bereits seit Anfang der 90er im Hip Hop Wahn. Seine ersten Tracks erschienen auf regionalen CDs und Tapes. Er konzentriert sich vor allem auf persönliche und ehrliche Texte. Mittlerweile kann er auf Performances mit Acts wie z.B. Jeru Da Damaja, Lootpack, Declaime, Spezializtz, Abstract Rude, Visionaries, Beatjunkies, Torch usw zurückblicken. 2002 erschien gemeinsam mit DJ Nordstern das Album “Ewiges Leben“, welches ausverkauft ist. Das Album steht vor allem für deepen, härteren und eigenständigen Rap. Anfang 2004 kam das zweite Album unter dem Titel 7.Dynasty - “Das 2. Testament“ und featured z.B. Pal One, Blaquekrystal oder Cerm & Wordical aus Schweden. Nicht alle Beats & Cuts kommen von Nordstern, auch Pal One, Wordical, DJ Slick von Groove Guerrilla, DJ Keso von Souterrain Squad/Belgien, DJ Rocka, C.Demmler und der Prinze & Nordstern gemeinsam haben hier produziert und gecutted. Mitte 2004 erschien der Track „Er rappt für…“ inklusive Videoclip und sorgte kräftig für Furore, sodass auch MTV Positives über den „talentierten, upcoming hype MC“ berichtete. Letztendlich stieg der Track auf Platz 2 der DasDing Netzparade Charts ein (Radiosender vom SWR) und blieb dort 8 Wochen lang in der oberen Rängen. Dennoch war es der letzte gemeinsame Track des Mannheimers und Nordstern. Ende September 2004 kam die Daylite Workers EP "Sonspots" von Prinze Low sowie den beiden Schweden Cerm & Wordical. Die 9 Tracks starke CD wurde neben Boulevard Bou von schwedischen Producern produziert, wird über Free Ya Soul/70 Weeks Productions vertrieben und ist in den Euch bekannten Mailordern zu bestellen. Momentan nimmt Prinze Low wieder Tracks für seine kommendes Mixtape auf und hat dabei schon einige hochkarätige Features mit an Bord. Außerdem arbeitet er mit dem New Yorker Produzenten J.Rusch an neuen Tracks, der bereits US Größen wie Foxy Brown, Cormega, Tragedy Khadafi, Littles usw produziert. Mit seinen neuen Releases wird Prinze Low zeigen, wie er sich insachen Flow, Delivery und Vielfalt weiterentwickelt hat…
Homepage: www.prinze-low.de

Reviews:
Prinze Low - "So wie ich bin"
         


Content & Layout © 2000-2006 by allesreal.de // Impressum