News
 Reviews
 Interviews
 Features
 Output
 Forum
 Newsletter 
   
 
mp3-Downloads - Audios - Videos - MediaPlayer - RealPlayer - Infos


   12bitphil
   3p
   Amerie
   Atmosphere
   Azad
   B.O.W.
   Beginner
   Beneluxus
   Benjie
   Bintia
   Bo Flower
   Brooke Valentine
   Brothers Keepers
   Bushido
   Busta Rhymes
   Böse Zungen
   Cami
   Camouflow & DJ Sean
   Cassandra Steen
   Chefetage
   Chima
   Curse
   D-Flame
   Damion
   Damon MC
   Deckah
   Dejavue
   Den1m D i g g s
   Denksport
   Der Lange
   DJ Derezon
   Don Tone & L Records
   Donato
   Ebony Prince
   Extra-Ordinär
   F.R.
   Franziska
   Gabreal
   Gerard MC
   Gimme Mo Records
   iLLkiro
   Illmat!c
   Italo Reno & Germany
   Jah Waggie
   Jeyz
   Jonesmann
   K*Rings Brothers
   K.I.Z.
   Kaleel & CSP
   KaosLoge
   Kodimey
   Kool Savas & Azad
   Kool Savas & O.R.
   Kopfhörer
   Kopfsport
   Laki
   Lamythz
   Later
   Lenny
   Looptroop
   MAdoppelT
   Maeckes
   Marcello
   Mars und Sti
   Mellow Mark
   Menoosha
   Mic
   Michael Knight
   Microphone Mafia
   Mike Crush
   Millionadis ADI
   Missy Elliott
   Morph
   Moses Pelham
   Mäckes & Plan B
   Nattyflo
   Never Lose Touch
   Nordmassiv
   Nosliw
   Olli Banjo
   Pal One
   Pera Susu & DJ Crates
   PF Squad
   Prinze Low
   Promoe
   Rapsoul
   Rasul
   RobinsonCruiseFlow
   Ronnex
   Ryoma
   Sam Kasam
   Screwaholic P
   Sebastian Hämer
   Seeed
   She-Raw
   Shuko
   Siamak
   So'Twinz
   Supreme Techtics
   Swollen Members
   T.O.K.
   Teamo Stylez
   TemmyTon
   Tenor MC
   Teriyaki Boyz
   Tone
   UnterWortverdacht
   Wortgewandt
   Üba3ba
 
Audiostreams (MediaPlayer):

Videostreams (MediaPlayer):



Das Herz hält den Menschen am Leben, die Musik Cassandra. Das war von Anfang an so. Den ersten stimmlichen Hüftschwung übte sie mit Elvis Presley, und das bereits im zarten Kindesalter, bevor Michael Jackson in ihr Leben trat. Doch so richtig ernst wurde es erst mit Mariah Carey. Cassandra, gerade mal zehn Jahre jung, übte sechs Stunden am Tag, "im Kinderzimmer sitzend. Später dann liegend, wenn ich eigentlich schon schlafen sollte." Nichts hätte Cassandra je daran zweifeln lassen, eine ernsthafte Karriere als Sängerin anzustreben. Das Festhalten an ihrem Traum führte Cassandra mit 14 schließlich zu ihrer ersten Veröffentlichung, einem Feature auf dem Freundeskreis-Track "Telefonterror". Der nächste Schritt sollte Hamburg heißen, wo Cassandra ein knappes Jahr lang gesignt war, sich künstlerisch jedoch wenig gefordert und gefördert sah. Schließlich kam der Anruf von 3p. In Frankfurt erinnerte man sich eines Demotapes der damals 18-Jährigen, es kommt zum Treffen mit Moses Pelham – der Rest ist Geschichte. Es folgten zwei Alben mit "Glashaus". Bei "Seele mit Herz" singt Cassandra ausschließlich über Cassandra. "Die Erfahrungen mit Glashaus haben den Standard für mein Debütalbum sehr hoch gesetzt. Was zwischenzeitlich mit viel Stress verbunden war." Kreativer Stress, der sich schließlich in zwölf Tracks und mehreren Skits entladen hat. Über Beats des Producerteams Nachtwandler, des Nachwuchstalents Nene (Low Cash Productions) und des Stuttgarter Sängers Ciaan (sowie dessen Partner Jogi) kehrt die 23-Jährige ihr Innerstes nach außen und meistert dabei den schwierigen Spagat, vielseitig zu sein und doch in sich schlüssig zu bleiben.
Homepage: www.cassandra-steen.de

Reviews:
Cassandra Steen - "Darum leben wir"
Cassandra Steen - "Seele mit Herz"
Cassandra Steen - "Wie du lachst"
         


Content & Layout © 2000-2006 by allesreal.de // Impressum