News
 Reviews
 Interviews
 Features
 Output
 Forum
 Newsletter 
   
 
mp3-Downloads - Audios - Videos - MediaPlayer - RealPlayer - Infos


   12bitphil
   3p
   Amerie
   Atmosphere
   Azad
   B.O.W.
   Beginner
   Beneluxus
   Benjie
   Bintia
   Bo Flower
   Brooke Valentine
   Brothers Keepers
   Bushido
   Busta Rhymes
   Böse Zungen
   Cami
   Camouflow & DJ Sean
   Cassandra Steen
   Chefetage
   Chima
   Curse
   D-Flame
   Damion
   Damon MC
   Deckah
   Dejavue
   Den1m D i g g s
   Denksport
   Der Lange
   DJ Derezon
   Don Tone & L Records
   Donato
   Ebony Prince
   Extra-Ordinär
   F.R.
   Franziska
   Gabreal
   Gerard MC
   Gimme Mo Records
   iLLkiro
   Illmat!c
   Italo Reno & Germany
   Jah Waggie
   Jeyz
   Jonesmann
   K*Rings Brothers
   K.I.Z.
   Kaleel & CSP
   KaosLoge
   Kodimey
   Kool Savas & Azad
   Kool Savas & O.R.
   Kopfhörer
   Kopfsport
   Laki
   Lamythz
   Later
   Lenny
   Looptroop
   MAdoppelT
   Maeckes
   Marcello
   Mars und Sti
   Mellow Mark
   Menoosha
   Mic
   Michael Knight
   Microphone Mafia
   Mike Crush
   Millionadis ADI
   Missy Elliott
   Morph
   Moses Pelham
   Mäckes & Plan B
   Nattyflo
   Never Lose Touch
   Nordmassiv
   Nosliw
   Olli Banjo
   Pal One
   Pera Susu & DJ Crates
   PF Squad
   Prinze Low
   Promoe
   Rapsoul
   Rasul
   RobinsonCruiseFlow
   Ronnex
   Ryoma
   Sam Kasam
   Screwaholic P
   Sebastian Hämer
   Seeed
   She-Raw
   Shuko
   Siamak
   So'Twinz
   Supreme Techtics
   Swollen Members
   T.O.K.
   Teamo Stylez
   TemmyTon
   Tenor MC
   Teriyaki Boyz
   Tone
   UnterWortverdacht
   Wortgewandt
   Üba3ba
 
Audiostreams (MediaPlayer):

Videostreams (MediaPlayer):



Als das Demo der heute 18 Jahre jungen Künstlerin bei 3p eintraf, waren alle A&Rs beim erstmaligen Hören sofort und einstimmig "verliebt". Tagelang danach summte man beim Frankfurter Label noch die Titel von Franziska, die sich, einmal gehört, direkt ins Ohr einbrennen. Noch entflammter war man dann bei der Betrachtung des Videobands, das Franziska mit nur einem Mikrofon ausgestattet bei ihrem ersten "Undercover"-Live-Auftritt in einem Club zeigte. Auch Produzent Tim Nowack aus Stuttgart war bereits beim ersten Treffen im Sommer 2002 von Franziska so sehr angetan, dass er sofort begann, Songskizzen mit ihr aufzunehmen. Von Song zu Song waren er und Co-Produzent Rolf Zischka mehr und mehr begeistert. Für ihr erstes Album hat Franziska jede freie Minute im Studio verbracht und quasi in Wochenendarbeit in nur wenigen Monaten eine selbstbewusste Platte aufgenommen, die ihre ganze Wesensart widerspiegelt. Man hätte wohl kaum einen treffenderen Titel für das 14 Tracks starke Album finden können als "Mit all meinem Wesen". Denn genau das ist es. Selten liegen Eigenschaften des Künstlers und der Platte so nah beieinander. Die Instrumentals sind farbenfroh und harmonisch, fordern und umschmeicheln das phantasievolle Ohr des Hörers. Der Longplayer "Mit all meinem Wesen" versteht sich auf das gediegene und melodienreiche Balladen-Meisterwerk sowie auf die schnelle Uptempo-Nummer. Dabei wirken die Titel wie Franziska selbst: überhaupt nicht gekünstelt und sehr persönlich. Besonders ist hier die erste Single "Schau mir ins Gesicht" hervorzuheben, die sich mit einer unglaublichen Tiefe und Wucht in das Leben des Zuhörers katapultiert.
Homepage: www.franziska-online.com

Reviews:
Franziska - "Mit all meinem Wesen"
         


Content & Layout © 2000-2006 by allesreal.de // Impressum