News
 Reviews
 Interviews
 Features
 Output
 Forum
 Newsletter 
   
 
mp3-Downloads - Audios - Videos - MediaPlayer - RealPlayer - Infos


   12bitphil
   3p
   Amerie
   Atmosphere
   Azad
   B.O.W.
   Beginner
   Beneluxus
   Benjie
   Bintia
   Bo Flower
   Brooke Valentine
   Brothers Keepers
   Bushido
   Busta Rhymes
   Böse Zungen
   Cami
   Camouflow & DJ Sean
   Cassandra Steen
   Chefetage
   Chima
   Curse
   D-Flame
   Damion
   Damon MC
   Deckah
   Dejavue
   Den1m D i g g s
   Denksport
   Der Lange
   DJ Derezon
   Don Tone & L Records
   Donato
   Ebony Prince
   Extra-Ordinär
   F.R.
   Franziska
   Gabreal
   Gerard MC
   Gimme Mo Records
   iLLkiro
   Illmat!c
   Italo Reno & Germany
   Jah Waggie
   Jeyz
   Jonesmann
   K*Rings Brothers
   K.I.Z.
   Kaleel & CSP
   KaosLoge
   Kodimey
   Kool Savas & Azad
   Kool Savas & O.R.
   Kopfhörer
   Kopfsport
   Laki
   Lamythz
   Later
   Lenny
   Looptroop
   MAdoppelT
   Maeckes
   Marcello
   Mars und Sti
   Mellow Mark
   Menoosha
   Mic
   Michael Knight
   Microphone Mafia
   Mike Crush
   Millionadis ADI
   Missy Elliott
   Morph
   Moses Pelham
   Mäckes & Plan B
   Nattyflo
   Never Lose Touch
   Nordmassiv
   Nosliw
   Olli Banjo
   Pal One
   Pera Susu & DJ Crates
   PF Squad
   Prinze Low
   Promoe
   Rapsoul
   Rasul
   RobinsonCruiseFlow
   Ronnex
   Ryoma
   Sam Kasam
   Screwaholic P
   Sebastian Hämer
   Seeed
   She-Raw
   Shuko
   Siamak
   So'Twinz
   Supreme Techtics
   Swollen Members
   T.O.K.
   Teamo Stylez
   TemmyTon
   Tenor MC
   Teriyaki Boyz
   Tone
   UnterWortverdacht
   Wortgewandt
   Üba3ba
 
mp3-Downloads:


In Zeiten unzähliger HipHop-Releases erachten es Camouflow und DJ Sean an der Zeit, wieder "back to the roots" zu gehen. Diese einfache Formel - nämlich Beats und Raps - findet sich auf der elf Tracks starken EP "Testament" wieder. DJ Sean aus Heilbronn, zuständig für Beats und Scratches, trifft auf Camouflow aus Stuttgart, der ehrliche und direkte Raps beisteuert – egal ob harte Battlerhymes ("Doppelte Dosis"), Erfahrungen des täglichen Lebens ("W.I.E.") oder einfach nur Representer. Auf Schützenhilfe in Sachen Rhymes wurde bewusst verzichtet – bis auf einen Gastbeitrag der legendären New Yorker Camp Lo bei "Everyday". Für HipHop-Heads ist Camouflow alles andere als ein unbeschriebenes Blatt: Bereits in den 90ern feierte er mit seiner Gruppe Breite Seite Erfolge direkt aus dem Kopfnicker-Lager (mehrere 12-Inches sowie Album mit Videos auf MTV- und Viva-Rotation), rockte deutschlandweit Bühnen vom Splash bis zum HipHopOpen und sorgte gerade in letzter Zeit für Aufsehen mit diversen Tracks, die im Internet hohe Downloadzahlen verzeichneten. Auch Features für Künstler wie Afrob, Promoe & Supreme (Looptroop), Grand Agent oder Roey Marquis II. zeigen seine unermüdliche Kreativität und Leidenschaft für Rap. DJ Sean ist seit 1992 an den Turntables aktiv und begann mit diversen Mixtapes und DJ-Jobs auf Jams und Clubs, bis er einige Jahre später zum Sampler griff und eigene Beats produzierte. Jahr für Jahr erweiterte sich der Kreis der MCs, die seine Beats schätzten. Auffallend ist dabei der typische DJ Sean-Style: klassischer HipHop-Sound, der seine Inspirationen aus der Mitte-90er-Ära schöpft. Boom Bap ohne Ausflüge in die neue Synthesizerwelt. Das Mixing und Mastering der Platte übernahm STI aus dem Bozz-Music-Lager. Die EP ist ab sofort erhältlich. Neben dem Snippet haben wir für euch noch einen Appetit-Anreger in Form des Stückes "Alles real", das die beiden exklusiv für Allesreal.de aufgenommen haben.
Homepage: www.camouflow.com

Reviews:
Camouflow & DJ Sean - "Testament"
         


Content & Layout © 2000-2006 by allesreal.de // Impressum